Burg l Jubel bei den Quarnebeckern: Der 180 Einwohner zählende Ortsteil von Klötze im Altmarkkreis Salzwedel ist neben Schleberoda im Burgenlandkreis Gewinner des 10. Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“. Beide Dörfer erhielten gestern auf der Landesgartenschau (Laga) in Burg von Landwirtschaftsministerin Claudia Dalbert (Grüne) die goldenen Urkunden und werden Sachsen-Anhalt nun im Bundeswettbewerb 2019 vertreten.

Der Dorfwettbewerb wurde zum 10. Mal ausgetragen. Eine Jury nahm dabei 13 Orte unter die Lupe, die sich beim Wettbewerb auf Kreisebene durchgesetzt hatten. Die übrigen elf Orte konnten sich über Silbermedaillen freuen.

Sechsmal wurden noch Sonderpreise für „herausragende Leistungen“ vergeben. Die Quarnebecker Delegation, die extra mit einem Bus angereist war, feierte anschließlich den Sieg. „Wir sind glücklich“, sagte Ortschef Marco Wille.

Bilder