Corona

Wie viele Sachsen-Anhalter sterben wirklich an Covid?

Sachsen-Anhalts Statistik zählt inzwischen über 4500 Corona-Tote. Doch wie viele starben wirklich durch das Virus? Der Chef der Intensivmedizin an der Universitätsklinik Magdeburg berichtet über Krankheitsverläufe und Todesursachen.

Von Jens Schmidt Aktualisiert: 27.01.2022, 08:42
Ein Blick in eine Intensivstation. Omikron verändert die Lage. 
Ein Blick in eine Intensivstation. Omikron verändert die Lage.  Foto: dpa

Magdeburg - Über Krankheitsverläufe und Todesursachen sprach die Volksstimme mit dem Chef der Intensivmedizin an der Universitätsklinik Magdeburg, Professor Dr. Dr. Thomas Hachenberg, und Oberarzt Dr. Florian Prätsch.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.