Wahlwette 2021

Hier gibt es die Ergebnisse der Volksstimme-Wahlwette 2021 zur Landtagswahl in Sachsen-Anhalt

Für Volksstimme-Leser gab es tolle Gewinne, wenn sie die Ergebnisse der Landtagswahl möglichst genau schätzen konnten. Hier gibt es die Ergebnisse und die Gewinner der Wahlwette 2021.

Siegfried Bausenwein ist der Gewinner der Wahlwette 2021.
Siegfried Bausenwein ist der Gewinner der Wahlwette 2021. Foto: Jens Schmidt

Magdeburg - Eine Woche vor der Landtagswahl konnten Volksstimme-Leser tippen, wie die Parteien am 6. Juni abschneiden würden. Die beste Vorhersage traf Siegfried Bausenwein aus Barleben: seine Tipps weichen am geringsten vom Wahlergebnis ab. Der 72-jährige Rentner wohnt in Barleben, interessiert sich schon immer für Politik, liest täglich Zeitung und ist derzeit Sportwart beim örtlichen Tischtennisverein. Das CDU-Mitglied traute seiner Partei immerhin 31,7 Prozent zu.

Das liegt zwar ein ganzes Stück entfernt vom realen Ergebnis, aber deutlich näher dran als die Tipps der meisten. Im Schnitt erwarteten die Teilnehmer nur 26,9 Prozent für die CDU. So hatten es auch einige Demoskopen bei Umfragen gemessen. Dass es am Ende mehr als 37 Prozent für Haseloffs Union würden, „daran hat ja kein Mensch gedacht“, sagt Bausenwein. Die SPD sah er im Gegensatz zu den meisten anderen einstellig: Mit 8,9 Prozent gelang ihm fast eine Punktlandung. Real wurden es 8,5 Prozent.

Im Schnitt erwarteten  die Leser 10,9 Prozent für die Sozialdemokraten. „Der größte Fehler der SPD war die Vorsitzendenwahl“, meint Bausenwein. Die beiden Bundeschefs Walter-Borjahns und Eskens überzeugten  nicht - Olaf Scholz wäre die bessere Wahl gewesen.  Sehr realistisch schätzte Siegfried Bausenwein auch FDP (mit 6,9%) und AfD (mit 21,9%) ein. Einzig die Grünen überbewertete er deutlich mit  10,9 statt 5,9 Prozent. Doch da erging es ihm wie vielen. In fast allen Umfragen wurde die Ökopartei deutlich zu hoch taxiert.

Wie sieht die nächste Landesregierung aus? „Auch wenn sich die FDP noch etwas ziert: Ich denke, im Endeeffekt läuft  es auf eine Deutschland-Koalition hinaus.“ Also CDU, SPD und FDP.

Hintergrund:

Wie geht die Landtagswahl aus? 128 gültige Wetten gingen über die Internetseite der Volksstimme ein. (Weitere waren ungültig, da die Gesamtzahl der Prozente nicht 100 ergab.)

Im Durchschnitt ergab die Wett-Prognose folgendes Ergebnis:

  • CDU: 26,9% (Wahlergebnis 37,1%)
  • AfD: 21,9% (20,8%)
  • Linke: 9,1% (11%)
  • SPD: 10,9% (8,4%)
  • FDP: 7,7% (6,4%)
  • Grüne: 10,8% (5,9%)
  • Sonstige: 7,2% (10,4%)

Am besten getippt und gewonnne haben:

  • Siegfried Bausenwein
  • Tino Kanicke
  • Sandra Wnendt

Die Gewinne werden in den nächsten Tagen verschickt.