Landtag

Teure Pläne gestoppt: CDU in Sachsen-Anhalt verschnupft über Vorpreschen der SPD

Die Spitzen der Koalitionsfraktionen von CDU, SPD und FDP kommen heute (5. Oktober) zusammen.

Von Michael Bock 04.10.2022, 17:23
Markus Kurze, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt, hat das Vorpreschen der SPD überrascht.
Markus Kurze, parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt, hat das Vorpreschen der SPD überrascht. Foto: dpa

Magdeburg - „Es gibt Gesprächsbedarf“, sagte der parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion, Markus Kurze, am Dienstag. Thema wird auch ein zunächst in der Koalition ausgehandelter Gesetzentwurf sein, den SPD-Fraktionschefin Katja Pähle vorige Woche gestoppt hatte.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.