Ziesar l Auf der Autobahn 2 zwischen Magdeburg und Berlin ist am Dienstagmorgen ein Lastwagen verunglückt. Autofahrer müssen wegen der Bergungsarbeiten bei Ziesar ab Dienstagmittag mit erheblichen Behinderungen und Staus rechnen.

Nach ersten Angaben der Polizei war der Lkw in Richtung Berlin von der Fahrbahn abgekommen, in ein Waldstück gefahren und gegen einen Baum gefahren. Dabei wurde das Führerhaus des Lastwagens zerstört. Der Lkw-Fahrer erlitt Verletzungen.

Aktuell ist eine Spur zwischen Ziesar und Wollin gesperrt. Wann die Bergungsarbeiten beginnen sollen, ist noch unklar. Zu Unfallursache und Höhe des Schadens ist noch nichts bekannt.