Halle/Saale (dpa) l Ein Mann ist am späten Dienstagabend in Halle mit einem Messer angegriffen und verletzt worden. Zuvor sei es zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 29-Jährigen und zwei weiteren Männern gekommen, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch.

Dabei sei er mit einem Messer attackiert und aufgrund seiner Verletzungen anschließend in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein 20-Jähriger und ein 21-Jähriger wurden vor Ort festgenommen. Derzeit werden die Verdächtigen vernommen, weitere Details liegen deshalb noch nicht vor.