Hecklingen (md) l Am Donnerstag (16. Januar) ist ein 17-jähriger Kradfahrer tödlich verunglückt. Laut Polizeibericht befand sich der Verunglückte auf der Gemeindestraße Friedhofsberg aus der Richtung Staßfurter Straße.

Dabei geriet er gegen 16 Uhr an den Bordstein des rechten Fahrbahnrandes, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr frontal gegen einen Baum. Er erlag seinen Verletzungen noch am Unfallort.