Halle (dpa) l Die Polizei hat in Halle eine Hochzeitsfeier, bei der Schüsse in die Luft abgegeben worden sind, unterbrochen. Am Freitagabend sei auf dem syrischen Fest aus Freude in die Luft geschossen worden, sagte eine Polizeisprecherin am Samstagmorgen in Halle.

Beamte rückten aus und stellten Munition und eine Schreckschusspistole sicher. Verletzte gab es nicht.