Hettstedt (dpa) l Eine 28-Jährige hat in Hettstedt (Landkreis Mansfeld-Südharz) um sich geschlagen und einen Polizisten bespuckt. Die Frau hatte sich in der Kleinstadt zunächst mit einem Mann in einer Wohnung gestritten. Dabei habe sie dem 52-Jährigen eine leere Bierflasche auf den Kopf gehauen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Der Mann erlitt eine Platzwunde. Gegen die 28-Jährige lagen bereits zwei Haftbefehle der Staatsanwaltschaft Halle vor. Als die Polizei sie deswegen festnehmen wollte, wehrte sie sich mit aller Kraft, bedrohte, beleidigte und bespuckte die Beamten. Die Frau wurde den Angaben zufolge in eine Justizvollzugsanstalt (JVA) gebracht.