Ein Buch erzählt über den Zauber der Wissenstempel

Neuer Bildband: die weltweit schönsten Bibliotheken in einem Buch

Sie sind Tempel des Wissens, kulturelles Erbe und geben Büchern ein Zuhause: Bibliotheken. James Campbell hat gemeinsam mit dem Fotografen Will Pryce 82 Büchertempel in 21 Ländern besucht und in einem Bild-Text-Band den großen Zauber von Bibliotheken festgehalten.

Von Grit Warnat Aktualisiert: 29.12.2021, 10:27
Die prachtvolle Bibliothek des Palacio Nacional de Mafra in Portugal.
Die prachtvolle Bibliothek des Palacio Nacional de Mafra in Portugal. Foto: Will Pryce

Magdeburg - Umläufe und Galerien, Marmor, Gold und kostbare Deckengemälde bis hin zur kitschigen Verschnörkelung, dass einem bei all dem Prunk und der Pracht fast schwindelig wird. Für bibliophile Menschen aber haben im Barock und im Rokoko entstandene Bibliotheken einen besonderen Charme.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.