traditionelle küche

Kulinarisches aus Sachsen-Anhalt: An diesen Klassikern kommt keiner vorbei

Die Küche Sachsen-Anhalts ist vielfältig und bietet allerhand Abwechslung. Als Bundesland in der regionalen Mitte Deutschlands, hatten auch Gerichte aus angrenzenden Ländern Einfluss auf so manche kulinarische Genüsse. Doch es gibt auch Spezialitäten, die eng mit der Region um Harz, Altmark und Unstruttal verbunden sind.

Von Alexander Wermter Aktualisiert: 06.07.2022, 13:28
Glücklich und satt wird so manch einer bei Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt.
Glücklich und satt wird so manch einer bei Spezialitäten aus Sachsen-Anhalt. Foto: imago/allOver-MEV/Symbolbild

Sachsen-Anhalt - Es gibt Gerichte, bei denen bekommt man sofort ein wohliges Gefühl. Dabei ist das Geschmackserlebnis die eine Sache, Tradition die andere. Bestimmte Speisen wecken Kindheitserinnerungen, werden gemeinsam mit Familie und Freunden verputzt oder lassen Sorgen nach einem anstrengenden Tag vergessen. Natürlich gibt auch die Küche Sachsen-Anhalts viel davon her. Und so manche Kulinarität hat schon Jahrhunderte Bestand.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.