Zeitz (dpa) l In einer Mietwohnung in Zeitz (Burgenlandkreis) hat ein 20 Jahre alter Mann mit einer Schreckschusspistole um sich geschossen. Anwohner hätten am Montag die Polizei alarmiert, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag in Halle.

Die Beamten brachen demnach die Wohnungstür auf und stellten eine Schreckschusspistole, ein Luftgewehr und ein Messer sicher. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der 20-Jährige betrunken.