Tiere

Hitze am Wochenende in Sachsen-Anhalt: So sorgen Zoos für Abkühlung von Elefanten, Tiger und Co.

Nach Abkühlung sehnen sich in der heißen Jahreszeit auch die Zootiere. Insbesondere die Raubkatzen und Dickhäuter kriegen von den Mitarbeitern der Zoos in Halle und Magdeburg ein paar Hitze-Extras.

Von dpa Aktualisiert: 17.06.2022, 07:04
Die Elefanten erhalten frische Wasserbäder und sollen nach Angaben des Zoos in Magdeburg einmal mehr als üblich abgeduscht werden.
Die Elefanten erhalten frische Wasserbäder und sollen nach Angaben des Zoos in Magdeburg einmal mehr als üblich abgeduscht werden. Archivfoto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Klaus-Dietmar Gabbert

Halle (Saale)/Magdeburg - Die großen Zoos in Sachsen-Anhalt planen Extras, um ihren Tieren ein Wochenende mit erwarteten Temperaturen jenseits von 30 Grad Celsius einigermaßen erträglich zu machen. Für einige Tiere wie Schneeleoparden, Tiger und Luchse wollen die Pfleger im Magdeburger Zoo Wassersprühanlagen aufstellen. Die Elefanten erhalten frische Wasserbäder und sollen nach Angaben des Zoos einmal mehr als üblich abgeduscht werden. Außerdem sollen genügend kühle und schattige Rückzugsmöglichkeiten für die Tiere geschaffen werden, sagte eine Sprecherin des Zoos in Magdeburg.

Insbesondere die Dickhäuter müssten reichlich trinken, der Wasserverbrauch schieße da spürbar in die Höhe, sagte die Sprecherin. Ein Elefant könne bis zu 200 Liter Wasser am Tag trinken.

Der Zoo in Halle will auch zusätzliche Erfrischungsmöglichkeiten schaffen, etwa Badebecken und zusätzliche Duschanlagen, wie eine Sprecherin des dortigen Bergzoos sagte. Für den Seebär soll es einen Eisblock mit gefrorenen Fischen zur Abkühlung geben, die Elefanten bekommen Äpfel in ihr Planschbecken geworfen.

Ein Hochdruckgebiet sorgt in den kommenden Tagen für hochsommerliches Wetter in Deutschland. „Dabei werden von Süden und Südwesten zunehmend warme bis heiße Luftmassen herangeführt“, sagte Jens Bonewitz vom Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Die höchsten Temperaturen werden am Wochenende erwartet, dann ist auch mit Gewittern zu rechnen. In Sachsen-Anhalt werden Höchstwerte bis zu 34 Grad erwartet.