Höchstleistungen

Skurrile Weltrekorde: Diese Rekorde werden in Sachsen-Anhalt gehalten

Sachsen-Anhalt ist Schauplatz einiger auf dem Globus bislang unerreichter Rekorde. Wer sie aufgestellt hat und wie das gelang - ein Überblick.

Von Max Hunger und Stefanie Greiner 20.07.2022, 18:00
Sebastian Beutler (links) aus Köthen nimmt von Rekordrichter Olaf Kuchenbecker die Rekordurkunde entgegen. Er hat das offiziell schwerste Fahrrad der Welt gebaut.
Sebastian Beutler (links) aus Köthen nimmt von Rekordrichter Olaf Kuchenbecker die Rekordurkunde entgegen. Er hat das offiziell schwerste Fahrrad der Welt gebaut. Foto: Rekord-Institut für Deutschland (RID)/Robert Bachmann

Halle/MZ - Einmal der Beste sein - für viele Menschen ist das ein Traum. Auch zwischen Arendsee und Zeitz finden sich daher einige Weltrekordhalter. Wie entstehen die Höchstleistungen? Einer, der sich damit auskennt, ist Olaf Kuchenbecker. Der Rekordrichter ist Geschäftsführer des Rekord-Instituts in Hamburg - das deutsche Pendant zum Guinness-Buch der Rekorde. Das Unternehmen ist eines von weltweit etwa 20 Instituten, die Weltrekorde abnehmen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt kostenlos >>REGISTRIEREN<< und 7 Tage gratis lesen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.