Quedlinburg (dpa) l Beim Abfahren von der Autobahn 36 bei Quedlinburg hat sich ein 80 Jahre alter Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen und ist schwer verletzt worden. Donnerstagnachmittag kam er aus ungeklärter Ursache in der Abfahrt nach links von der Straße ab, stieß gegen ein Schild, rammte einen Baum und überschlug sich mehrfach, wie die Polizei in Blankenburg mitteilte.

Der Wagen blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde eingeklemmt. Rettungskräfte befreiten ihn. Der Senior wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.