Bornstedt l Am Samstagabend befuhr ein VW Kleintransporter die B 1 aus Richtung Eichenbarleben in Richtung Bornstedt. Aufgrund einer Windböe kam der Autofahrer von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Der Auotfahrer wurde leicht verletzt.

Bei der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch festgestellt. Das Ergebnis des Atemalkoholtests: zirka 2 Promille. Zudem besaß der Mann keine gültige Fahrerlaubnis.