Magdeburg (bd) l Bei einem Unfall vor der Ausfahrt Magdeburg-Kannensteig auf der Autobahn 2 ist am Freitagmorgen eine Frau schwer und zwei Männer leicht verletzt worden. Die Fahrbahn war aufgrund von Bergungsarbeiten für eineinhalb Stunden blockiert. Die Ursache für den Zusammenstoß ist noch unklar.

Ein Mazda-Pkw aus Nordrhein-Westfalen befuhr gegen drei Uhr die mittlere Fahrspur der A 2 in Richtung Hannover, als er seitlich mit einem lettischen Lkw auf der rechten Spur zusammenstieß. Infolgedessen kam der Mazda ins Schleudern, nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, bevor der Wagen in der Böschung zum stehen kam. Die Beifahrerein des Pkw wurde von der Feuerwehr aus dem Autowrack befreit und schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht.