Sandersdorf-Brehna (dpa) l Ein Auto hat vor einer Garage in Sandersdorf-Brehna (Anhalt-Bitterfeld) einen 18-Jährigen erfasst und tödlich verletzt. Der junge Mann aus dem Raum Delitzsch starb in der Nacht zu Sonnabend noch am Unfallort, wie die Polizei mitteilte. Der 27 Jahre alte Autofahrer war aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und hatte in einem Gebüsch bei der Garage den 18-Jährigen angefahren. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Der Autofahrer habe angegeben, bei der Anfahrt mehrere Menschen wahrgenommen zu haben, die in verschiedene Richtungen geflüchtet sein sollen. Die Polizei will neben dem Unfallhergang auch klären, was die Gruppe dort wollte. In der Straße gab es mehrere aneinander gereihte Garagen.