Nedlitz (mg) l Ein 28-Jähriger ist an den Folgen eines schweren Verkehrsunfalls auf der B 246 zwischen Nedlitz und Landhaus Zeddenick gestorben. Am Montagabend kam der Opel-Fahrer im Auslauf einer leichten Linkskurve kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach, teilt das Polizeirevier Jerichwoer Land mit.

Der Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod des Fahrers feststellen. Die Unfallstelle auf der B 246 musste kurzzeitig gesperrt werden, so die Polizei weiter.