Diesdorf (dpa) l Beim Zusammenstoß eines Schulbusses mit einem Auto in Diesdorf (Altmarkkreis Salzwedel) haben vier Schulkinder im Alter von acht bis zehn Jahren einen Schock erlitten. Ein 60 Jahre alter Autofahrer wurde leicht verletzt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 64 Jahre alter Busfahrer beim Abbiegen die Vorfahrt eines Autos missachtet. Der 60 Jahre alte Autofahrer konnte demnach nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachte mit der vorderen Seite des Schulbusses zusammen.