Der Tag Kompakt

Vorwürfe gegen die Polizei und Corona

Schwere Antisemitsmus-Vorwürfe gegen Sachsen-Anhalts Polizei. In Sachsen-Anhalt nehmen die Corona-Fälle weiter zu.

Gegen Sachsen-Anhalts Bereitschaftspolizei gibt es schwere Vorwürfe des Antisemitismus. Es gab anonyme Hinweise.

Über das Wochenende sind in Sachsen-Anhalt 84 neue Coronavirus-Infektionen gemeldet worden. In Magdeburg sind 33 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Übers Wochenende waren neue Fälle dazugekommen. Außerdem kann das Coronavirus auf glatten Oberflächen wie Handydisplays oder Türgriffen wohl doch länger überleben als bisher angenommen.

Tödliches Unglück bei Bauarbeiten an einem Haus in Osterwieck (Harz). Ein Mann (57) stürzte von einem Gerüst und starb. Ein Rettungshubschrauber aus Wolfenbüttel war im Einsatz.

Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister setzt sich für Entschädigungen für die Tourismusbranche ein. Dienstag wird auch über Clubs entschieden.