Magdeburg/Leipzig (vs) l Für den Mittwochnachmittag hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) eine Warnung vor starkem Gewitter herausgegeben. Wie der DWD mitteilt, können im Süden Sachsen-Anhalts örtliche Gewitter mit Sturmböen und Starkregen sowie Hagel auftreten.

Die Wetterwarnungen gelten insbesondere für den Saalekreis, Teil des Landkreises Anhalt-Bitterfeld sowie dem Burgenlandkreis.

Im Regenradar lässt sich die Wetterlage verfolgen.