Magdeburg (dpa) l Das Wetter wird in den kommenden Tagen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen mild und freundlich. Die Temperaturen sollen nach einem frühlingshaften Mittwoch mit bis zu 18 Grad Celsius am Donnerstag erneut leicht steigen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) online mitteilte. Tagsüber seien bis zu 21 Grad und Sonnenschein möglich.

In den kommenden Nächten sei allerdings mit Frost zu rechnen. Es bleibe trocken. Vereinzelt seien Wolkenfelder möglich. Am Freitag würden die Temperaturen um einige Grad fallen, hieß es.