Bad Schmiedeberg (dpa/sa) - Mit 1,7 Promille Alkohol hat ein 25-Jähriger in Bad Schmiedeberg (Landkreis Wittenberg) sein Auto gegen einen Baum gefahren. Der Mann sowie sein 27-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt, wie die Polizei in Dessau/Roßlau am Montag mitteilte. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von 4500 Euro. Gegen den Autofahrer wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Der Unfall ereignete sich am Sonntag.