Langlingen (dpa/sa) - Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat im Rahmen seines Trainingslagers das fünfte Testspiel der Saisonvorbereitung bestritten. Dabei kamen die Elbestädter gegen den VfB Lübeck aus der Regionalliga Nord über ein 2:2 (1:1) nicht hinaus. Die Treffer für den FCM erzielten Richard Weil (15.) und Routinier Christian Beck (56.). Tommy Grupe (31.) und Cemal Serzer (80.) glichen jeweils nach Nachlässigkeiten in der FCM-Abwehr aus. Noch bis zum Wochenende ist der FCM im Trainingslager im niedersächsischen Wesendorf. Am Sonnabend folgt dann in Barleben gegen Drittliga-Aufsteiger FC Energie Cottbus das nächste Testspiel.

2. Bundesliga

Homepage 1. FC Magdeburg

Facebook 1. FC Magdeburg

Twitter 1. FC Magdeburg

Youtube 1. FC Magdeburg