Halberstadt (dpa) - Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat am Mittwochabend ein weiteres Testspiel gewonnen. Beim Viertligisten Germania Halberstadt gelang der Elf von Trainer Jens Härtel ein 5:0 (3:0) vor 1503 Zuschauern.

Mit Aleksandar Ignjovski und Mergim Berisha standen zwei Zugänge in der Startformation. Berisha traf innerhalb einer Viertelstunde dreifach (23., 26, 38.). In der Halbzeitpause wechselte der FCM durch, Neuzugang Marius Bülter traf noch doppelt (78., 89.) zum Endstand.

2. Bundesliga

Homepage 1. FC Magdeburg

Facebook 1. FC Magdeburg

Twitter 1. FC Magdeburg

Youtube 1. FC Magdeburg