Magdeburg (dpa) - Der 1. FC Magdeburg startet mit den zwei Neuzugängen Jan Kirchhoff und Timo Perthel in die Vorbereitung auf den zweiten Saisonabschnitt. Wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstag vor dem Trainingsstart mitteilte, verpflichtete der FCM mit Kirchhoff einen erfahrenen Mittelfeldspieler. Der 28-Jährige, der zuvor schon für Mainz 05, Bayern München und Schalke 04 in der Bundesliga spielte, erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Bis zum vergangenen Sommer spielte Kirchhoff beim englischen Zweitligisten Bolton Wanderers und war zuletzt vereinslos.

Der 29-jährige Perthel soll bei den Elbestädtern die linke Abwehrseite verstärken. Der flexibel einsetzbare Allrounder vom VfL Bochum unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer 2020. FCM-Trainer Michael Oenning hat bis zum Auftaktspiel am 29. Januar in der 2. Bundesliga mit der Heimpartie gegen den FC Erzgebirge Aue Zeit, die Mannschaft einzustimmen. Am Samstag wird er mit dem Team nach Andalusien ins Trainingslager fliegen.

1. FCM bei Twitter

Spielplan 1. FCM

Vereinsmitteilung