Magdeburg (dpa/sa) - Rund 100 000 Hostien für das Abendmahl verlassen eine kleine Spezialbäckerei in den Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg Jahr für Jahr. Sieben verschiedene Motive werden an deutsche Gemeinden, aber auch nach Dänemark, Schweden und Frankreich geliefert, sagte Thomas Wehr von den Pfeifferschen Stiftungen. Die Produktion sei über die Jahre stabil, der Kundenstamm auch. Hinzugekommen seien glutenfreie Hostien, sie machten einen Anteil von rund zehn Prozent aus. Die Hostienbäckerei gehört zu einer Reha-Werkstatt, in der Menschen mit seelischer Behinderung arbeiten und professionell unterstützt und begleitet werden.

Infos Hostienbäckerei Pfeiffersche Stiftungen Magdeburg