Gröningen (dpa/sa) - Unbekannte haben aus einem Windrad in Gröningen (Landkreis Börde) 125 Meter Kupferkabel gestohlen. Die Diebe hätten vermutlich am Sonntagabend zugeschlagen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Seitdem liefere das Windrad keinen Strom mehr. Die Täter hätten mit Werkzeugen Teile der Tür entfernt und dann verschiedene Kabel aus der Anlage geholt. Sie hätten wegen des großen Gewichts der Kabel vermutlich ein Auto benutzt, so die Ermittler. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.