Magdeburg (dpa/sa) - Am 30. Mai begeht das Land Sachsen-Anhalt den 3. Tag der Feuerwehr. Landesweit werden dann die Feuerwehren mit unterschiedlichen Angeboten die Arbeit und Aufgaben ihres Ehrenamtes vorstellen, wie das Innenministerium am Donnerstag in Magdeburg mitteilte. Eröffnet wird der Tag der Feuerwehr 2020 vor dem Rathaus in Bitterfeld-Wolfen durch Innenminister Holger Stahlknecht (CDU).

Das Programm für ganz Sachsen-Anhalt wird auf der Internetseite www.vollereinsatz.sachsen-anhalt.de veröffentlicht. Hier werden laut Ministerium alle Aktionen vorgestellt und bekannt gemacht. Mit dabei sind bereits die Feuerwehren Nedlitz (Jerichower Land), Naumburg (Burgenlandkreis) und Elbingerode (Landkreis Harz).

Tag der Feuerwehr 2020