Am Großen Bruch (dpa/sa) - Ein 54-Jähriger ist mit seinem Auto im Landkreis Börde gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Der Mann musste am Dienstag an der Unfallstelle in einem Ortsteil der Gemeinde Am Großen Bruch reanimiert werden, wie die Polizei mitteilte. Anschließend wurde der 54-Jährige nach Magdeburg in eine Klinik gebracht. Wieso der Mann auf der Bundesstraße 245 die Kontrolle verlor, war zunächst unklar.