Laucha an der Unstrut (dpa/sa) - Ein Autofahrer ist nahe Laucha an der Unstrut (Burgenlandkreis) tödlich verunglückt. Der Mann sei auf der Straße zwischen Gleina und Laucha in einer Kurve von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert, sagte eine Polizeisprecherin. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Seine Identität sei noch ungeklärt, das Auto sei in Sachsen zugelassen, so die Sprecherin. Ein anderes Fahrzeug war nach bisherigem Erkenntnisstand nicht an dem Unfall am späten Mittwochabend beteiligt.