Magdeburg/Barleben (dpa/sa) - Der Baum für den diesjährigen Magdeburger Weihnachtsmarkt kommt aus Barleben (Bördekreis). Die 37 Jahre alte und rund 18 Meter hohe Blautanne soll am 8. November gefällt und per Tieflader in die Landeshauptstadt gebracht werden, teilte die Magdeburger Weihnachtsmarkt GmbH am Donnerstag mit. Die Tanne stehe derzeit noch auf dem Grundstück einer Familie, verdunkele aber wegen ihrer beachtlichen Größe inzwischen das Wohnzimmer. Der Baum verbreite mittlerweile mehr Frust als Freude, so dass es nun Zeit für den Umzug auf den Magdeburger Weihnachtsmarkt ist, hieß es. Der öffnet den Angaben zufolge am 25. November seine Pforten.

Magdeburger Weihnachtsmarkt