Möckern (dpa/sa) - Ein Auto ist auf der Landstraße bei Möckern (Landkreis Jerichower Land) von einem Baum getroffen worden. Der Baum war wegen des Sturmes auf die Fahrbahn gestürzt, wie die Polizei in Burg am Montag mitteilte. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt, der Fahrer blieb unverletzt. Die Straße war vorübergehend komplett gesperrt.