Salzwedel (dpa/sa) - Die Polizei im Altmarkkreis Salzwedel geht einer möglicherweise versuchten Entführung in Beetzendorf nach. Eine Fünfjährige sei im Ortsteil Audorf auf einem Spielplatz von einem Unbekannten angesprochen worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Bei dem Vorfall, der sich bereits Anfang Dezember ereignete, habe ein etwa 30 bis 45 Jahre alter Mann versucht, das Kind mit einem Auto mitzunehmen. Das Mädchen sei jedoch davongelaufen und habe seiner Mutter erst Tage später davon erzählt. Die Polizei sucht nun Zeugen.