Magdeburg (dpa/sa) - Rund 100 Autos haben in einer Entsorgungsfirma für Kraftfahrzeuge in Magdeburg gebrannt. Die Ursache des Feuers sei noch unklar, teilte die Polizei am Montag mit. Den Angaben zufolge wurde durch den Brand gegen 3.40 Uhr auch eine Fassade einer benachbarten Firma stark beschädigt. Die Höhe des Sachschadens sei noch nicht bekannt.