Halle (dpa/sa) - Vereint mit der Familie: Die zwölf Jahre alte afrikanische Elefantenkuh Panya und ihr vier Jahre alter Sohn Ayo haben den Bergzoo in Halle verlassen. Wie ein Sprecher mitteilte, sind die beiden Wildtiere am Dienstag in Richtung Niedersachsen transportiert worden. Sie sollen im Serengeti-Park Hodenhagen ein neues Zuhause finden. Dort lebt bereits seit 2017 die Elefantenkuh Bibi (35) aus Halle. Sie ist die Mutter von Panya und Oma von Ayo.

Zoo Halle