Leuna (dpa/sa) - Die Wasserversorgung in Leuna ist wiederhergestellt. Das teilte eine Sprecherin des Trinkwasserversorgers Eurawasser am Donnerstag mit. Am Mittwoch war eine Hauptleitung gebrochen, woraufhin die Stadtwerke die Wasserversorgung einstellten. Betroffen waren Haushalte in der Kernstadt Leunas und in den Ortsteilen Daspig, Göhlitzsch, Rössen und Ockendorf. Während der Reparatur waren die Anwohner angehalten, kein Wasser zu zapfen und auch keine Toilettenspülung zu betätigen.

Havariemeldung der Stadtwerke Leuna