Bitterfeld-Wolfen (dpa/sa) - Der Online-Fotoanbieter Myposter hat für sein neues Werk in Bitterfeld-Wolfen bereits 20 neue Mitarbeiter eingestellt. Das teilte eine Unternehmenssprecherin auf Nachfrage mit. Es würden jedoch noch weitere Produktionsmitarbeiter und Vorarbeiter gesucht. Myposter will ab November am neuen Standort im "Solar Valley" im Ortsteil Thalheim produzieren. Zunächst sollen 1600 von den Kunden individuell erstellte Foto-Produkte pro Tag hergestellt werden. Der dafür nötige Umbau einer 4600 Quadratmeter großen Halle sei nahezu abgeschlossen, so die Sprecherin.

Das Unternehmen produziert derzeit ausschließlich an seinem Hauptsitz in Bergkirchen bei München. Dort sind den Angaben zufolge rund 170 Mitarbeiter beschäftigt. Da Myposter expandieren will, entschied es sich für einen neuen Standort in Sachsen-Anhalt. Dafür sei die sehr gute Lage und Verkehrsanbindung entscheidend gewesen. Das "Solar Valley" an der Autobahn 9 war einst eines der größten Solar-Zentren Europas, bevor Billig-Importe aus Asien für reihenweise Pleiten sorgten. Mit dem Einzug von Myposter seien fast drei Viertel der Flächen wieder belegt, sagte Elena Herzel von den Wirtschaftsförderern des Kreises.

Informationen des Unternehmens zu Jobs in Bitterfeld-Wolfen