Magdeburg (dpa/sa) - Innenminister Michael Richter (CDU) hat angesichts der Wetterlage die Arbeit der Einsatzkräfte und Helfer gewürdigt. "Schnee, Eis und Glätte haben Sachsen-Anhalt im Griff. Dank und Anerkennung denjenigen, die seit dem Wochenende unermüdlich für uns im Einsatz sind. Bleiben Sie gesund!", schrieb der Minister auf Twitter am Dienstag. Seit dem 6. Februar habe allein die Landespolizei bisher 322 Einsätze mit Bezug zur Unwetterlage registriert. Der Deutsche Wetterdienst hatte unter anderem vor sehr starken Schneefällen gewarnt.

© dpa-infocom, dpa:210209-99-367787/2

Tweet Innenminister