Laucha (dpa/sa) - Ein Kleintransporter ist am Dienstagmorgen bei Laucha (Burgenlandkreis) gegen eine Mauer gerast. Bei dem Unfall wurden zwei Menschen verletzt, wie ein Polizeisprecher sagte. Der Wagen kam aus noch ungeklärter Ursache in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und raste in die Mauer. Der Fahrer und ein Beifahrer wurden verletzt und mussten ärztlich behandelt werden. Zur Identität der beiden konnten zunächst keine Angaben gemacht werden.