Klein Wanzleben (dpa/sa) - Beim Brand einer Lagerhalle in Klein Wanzleben (Landkreis Börde) ist ein Schaden von rund 150 000 Euro entstanden. Das Feuer in dem Gebäude eines Agrarbetriebs brach aus noch ungeklärter Ursache am frühen Mittwochmorgen aus, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Lagerhalle, in der sich Futtermittel und ein Radlager befanden, wurde durch die Flammen komplett zerstört. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Es gab keine Verletzten.