Magdeburg (dpa/sa) - Der Sänger Môrre aus Biederitz hat das Local heroes-Landesfinale für sich entschieden. Der Singer-Songwriter, der eigentlich Moritz Schanz heißt, setzte sich in der Nacht zu Sonntag in Magdeburg gegen fünf Konkurrenten aus dem Nachwuchsmusikbereich durch, sagte Local heroes-Projektleiterin Julia Wartmann am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. Der Liebhaber ruhiger Töne werde Sachsen-Anhalt am 7. November beim Bundesfinale in Salzwedel vertreten. Local heroes ist nach Veranstalterangaben der bundesweit größte nichtkommerzielle Nachwuchswettbewerb für Bands, aus dem bereits Tokio Hotel und Madsen hervorgegangen sind.

Local heroes-Wettbewerb