Magdeburg (dpa/sa) - Die Corona-Krise macht auch vor Mittelalter-Fans nicht halt: Das Historienfest Spectaculum Magdeburgense fällt in diesem Jahr aus. Das teilte eine Sprecherin am Sonntag mit. Stattfinden sollte das Fest ursprünglich vom 28. Mai bis 1. Juni. Auch die parallel laufenden Magdeburger Festungstage seien abgesagt, hieß es. Begründet wurden die Absagen mit den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.