Weißenfels (dpa) - Der Basketball-Bundesligist Syntainics MBC spielt auch in der neuen Saison in der höchsten deutschen Spielklasse. Am Mittwoch erteilte der Lizenzierungsausschuss die Teilnahmeerlaubnis. Als einer von 13 Vereinen bekamen der MBC die Lizenz ohne Auflagen. "Das ist in solch einer Krisensituation nicht selbstverständlich. Dennoch liegt jetzt noch viel Arbeit vor uns, wir müssen ein schlüssiges und verantwortungsvolles Hygienekonzept aufstellen, damit wir möglichst von Beginn an Zuschauer begrüßen dürfen. Fans sind für uns und unsere Sponsoren von größter Bedeutung", sagte MBC-Geschäftsführer Martin Geissler in einer Presseerklärung.

MBC-Mitteilung