Jena (dpa) - Das wegen des Wintereinbruches abgesagte Ost-Duell in der 3. Fußball-Liga zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und 1. FC Magdeburg wird am 17. April nachgeholt. Die Partie wird um 19.00 Uhr im Ernst-Abbe-Sportfeld unter Flutlicht angepfiffen, wie Jena am Mittwoch mitteilte. Die Partie war ursprünglich für den 17. März angesetzt. Doch wegen Kälte und Schnee fiel es aus.

Auch das Halbfinale der Jenaer im Thüringenpokal beim SV Borsch wurde terminiert. Das Duell findet am 30. April (18.00 Uhr) statt.

Homepage Jena

3. Liga bei dfb.de

Facebook Carl Zeiss Jena

Twitter Carl Zeiss Jena

Mitteilung Landespokal