Sangerhausen (dpa/sa) - Schönste Blumen und bunte Beleuchtung - in der besonderen Umgebung einer riesigen Rosensammlung lädt das Europa-Rosarium Sangerhausen am Samstag (17.00 Uhr) zur 19. Nacht der 1000 Lichter. Auf die Gäste wartet ein abwechslungsreiches Programm, das von Sprungstelzen-Animationen über Märchen, Revue, Tanz bis hin zu Artistik und Musik reicht. So verwandelt sich die Wiese am Konzertplatz zur Bühne für ein "Laternenvolk", das die Dunkelheit in warmes Licht tauchen wird. Es gibt einen Zauberwald, eine Wahrsagerin und eine Party mit Live-Musik im Glashaus. Höhepunkt und Abschluss der Lichternacht ist ein Feuerwerk mit musikalischer Begleitung um Mitternacht.

Veranstaltungsankündigung

Programmflyer