Bad Düben/Bad Schmiedeberg (dpa) - Eine neue Rufbuslinie soll die Kurstädte Bad Düben (Landkreis Nordsachsen) und Bad Schmiedeberg (Landkreis Wittenberg) miteinander verbinden. Wie das Regionalmanagement Dübener Heide am Freitag mitteilte, sollen die Busse ab Montag, 19. August, im Zwei-Stunden-Takt durch den Naturpark Dübener Heide fahren - allerdings müssen sie bis eine Stunde vor Abfahrt telefonisch bestellt werden. Einen Tag zuvor kann das Angebot kostenlos ausprobiert werden.

"Unser Qualitätswanderweg Heide-Biber-Tour gewinnt dadurch an Attraktivität, weil der Rufbus die Wanderer wieder an ihren Ausgangsort zurückbringt", sagte Naturparkleiter Thomas Klepel.

Naturpark Dübener Heide