Hettstedt (dpa/sa) - Die Polizei im Landkreis Mansfeld-Südharz hat einen gesuchten Mann geschnappt, weil er ohne Licht auf dem Fahrrad unterwegs gewesen ist. Am Samstag um kurz nach Mitternacht kontrollierten die Beamten den 36-Jährigen in Hettstedt, wie die Polizei in Halle mitteilte. Bei ihm fanden sie eine geringe Menge Drogen. Weitere Überprüfungen ergaben, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag. Er sitzt laut Polizei nun im Gefängnis.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Halle