Vatterode/Wittenberg (dpa/sa) - Der Förderverein Bonifatiuskirche Vatterode ist für sein Engagement zum Erhalt der Dorfkirche mit dem Ehrenamtspreis "Goldener Kirchturm 2017" ausgezeichnet worden. Das teilte die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM/Magdeburg) am Samstag anlässlich des Jahrestreffens der Kirchbauvereine in Wittenberg mit. Der Preis ist mit 4500 Euro dotiert. Die Arbeit des Vereins im Landkreis Mansfeld-Südharz bilde eine Brücke zwischen der Kirchengemeinde und der Dorfgemeinschaft. Dazu gehörten auch kulturelle Angebote wie Ausstellungen und Feste. Kirchbauvereine sind örtliche Initiativen von Menschen, die der Kirche angehören und auch nicht.

Gemeinsam setzten sie sich ehrenamtlich für den Erhalt von Gotteshäusern ein. In Sachsen-Anhalt gibt es laut EKM gut 260 Fördervereine und Initiativen mit mehr als 8000 Ehrenamtlichen.

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland EKM

Jahrestreffen der Kirchbauvereine mit Auszeichnung "Goldener Kirchturm" in Wittenberg